Gut für Ihr Budget. Gut für unsere Umwelt

Mit Bandag senken Sie nicht nur die Reifenkosten pro km, sondern reduzieren auch Ihren ökologischen Fußabdruck.

Die Runderneuerung der abgenutzten Karkassen – als Alternative zum Kauf eines neuen Reifens – trägt zu einer besseren Umwelt bei, da eine Runderneuerung weniger natürliche Ressourcen erfordert als die Herstellung eines Neureifens.

Für Runderneuerungen wird durchschnittlich 70 % weniger Öl verbraucht als bei der Produktion von Neureifen.

Für die Runderneuerung eines Reifens werden durchschnittlich 26 Liter Rohöl benötigt – im Vergleich zu 83 Litern für einen Neureifen.

Bis zu 14 kg Stahl und 32 kg Gummi pro Reifen* werden wiederverwendet.
* Größe 315/80R22.5